BROWN FEATHER SPARROW – beautiful & more

August 6, 2007 at 11:48 pm (Allgemein)

Lay down now
Lay down your body in the sand
There’s nothing more to lose, so lay down now

Let the tide flattering
Surround you wave by wave
And nurse you just for now forever

And I’d paint your face paint your face
Beautiful and more beside there where you lay
And I’d dance around where you rest
And pray God’s presence there forever

Lay down now
Lay down now your strong, but weary hands
Your palms up the splintered sunlight falling

And I’d paint your face paint your face
Beautiful and more beside there where you lay
And I’d dance around you where you rest
And pray God’s presence there forever
And you would not care
To open up your eyes in fear
‘Cause there would be none

And once again you would hear thoughts of you
Once again you would hear thoughts of you
Whispered in your ear

Advertisements

3 Kommentare

  1. sharoony said,

    weißt du eigentlich wie schön das lied is? und wie toll die band allgemein ist? und wo holst du die immer alle her? jetz werd ich immer diesen ohrwurm am strand haben…*seufz*
    [auf myspace is übrigens ne version ohne gelaber ;)]

  2. pescatore said,

    ich beschäftige mich eben ein bisschen mit musik und daher kenne ich wahrscheinlich auch einige gute bands. irgendwo her muss man sich auch manchmal seine inspirationen holen, wenn die eigene kreativität den bach runter geht.

  3. dazi said,

    „wenn die eigene kreativität den bach runter geht“! Pah!

    kreative pause nennt man das. auf-dem-inspirations-minimum-sein-bis-die-muse-aus-dem-urlaub-wieder-da-ist, nennt man das.
    das-level-halten-bis-es-sich-bequemt-sich-selbst-zu-entfalten, nennt man das.
    auf meinem kalender steht in diesem monat: Alles hat seine Zeit. Auch Pausen.“ Na siehste.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: